Letzte Beiträge mit dem Tag User Stories:

Ein klaffendes Loch im agilen Requirements Engineering

von am 25.07.2013
4
Leiter, die in einem schwarzen Loch steht.

„Wer schreibt denn nun die User Stories? Das muss doch der Product Owner tun, oder nicht? Aber was ist, wenn der nicht will oder kann?“ Dies ist eine Frage von vielen, die elf Praktiker in agiler Software Entwicklung im Rahmen des Zühlke Trainings User Stories for Practitioners diskutiert haben.  Mit Product Owner ist dabei natürlich die entsprechende Rolle aus Scrum gemeint und diese ist immer mal wieder mit Personen besetzt, die Weiterlesen