Letzte Beiträge mit dem Tag Mobile (de):

Integrationsworkshop für eine BLE-App

von am 04.04.2017
0
zuehlke_days_0704b-web

In einem früheren Projekt bei Zühlke, in dem wir die Aufgabe hatten für ein Medizinprodukt die Firmware zu entwickeln und diese entsprechend zu testen, fragte mich mein Projektleiter, ob ich einen Workshop begleiten könne. So leitete ich einen Workshop mit Kundenbeteiligung aus Deutschland, mehreren App-Entwicklern aus Asien und einem Bluetooth Low Energy Experten aus der Schweiz, in dem es um die Integration einer Bluetooth Low Energy (BLE) App aus Asien Weiterlesen

Xamarin für alle! Schulungen und Community

von am 08.12.2015
0
Screenshot_20151120-145520 (2)

Unsere Erfahrungen zeigen, dass die Anbindung mobiler Geräte in vielen Projekten eine Rolle spielt – sei im medizinischen Bereich im papierlosen Labor, dem Verfolgen von Präsentationen auf Konferenzen, oder dem Erkennen von Problemen anhand der Geräuschentwicklung. Xamarin ist neben Webapps eine der Technologien, für die wir uns nach der Analyse der Anforderungen am häufigsten entscheiden: aus dem selben Code können native Anwendungen für iOS, Android und den Desktop erzeugt werden. Community Weiterlesen

Cross-platform Entwicklung mit PhoneGap und Ionic

von am 29.10.2014
0
featured_image

Wer heutzutage eine App für Smartphones entwickeln will, muss eigentlich mindestens die beiden grossen Plattformen Android und iOS unterstützen. Wer überdies ein Herz für „mobile Randgruppen“ mit Windows Phones oder gar Blackberrys, FirefoxOS und wie sie alle heissen hat, wird schnell merken, dass die native Entwicklung für ein breiteres Publikum – gelinde ausgedrückt – etwas aufwändig wird. PhoneGap kann hier einen Ausweg bieten. Weiterlesen

Das Smartphone als Allzweckwaffe im Internet of Things

von am 11.07.2014
1
Smartphones im Internet of Things

Bei einem Software-Dienstleister wie Zühlke wechseln die Mitarbeiter häufig das Büro wegen eines neuen Projekts. Wenn diese Büros auf ihren Türschildern immer die Namen der anwesenden Kollegen zeigen sollen, stehen wir vor einem logistischen Albtraum. Wir haben das Zühlke Camp 2014 im Kontext des Internet of Things genutzt, um hierfür ein intelligentes Türschild als prototypische Lösung zu entwickeln. Gewollter Nebeneffekt: Wir wollen zugleich mögliche Wege zur Integration von Geräten mit dem Weiterlesen

Moderne User Interfaces für neue Interaktionskanäle

von am 07.04.2014
0
iStock_000021583116_large

Wir sind bereits mitten in einem Wandel von Front-End Technologien im Enterprise Umfeld. Mit der Mobilisierung von Enterprise Applikationen hat der Change vor einigen Jahren begonnen und nimmt weiter Fahrt auf. Responsive Design ist das neue Schlagwort und Konzept für moderne User Interfaces (UIs). Zusammen mit Neele Wahnsiedler und Patrik Senn von Swisscom habe ich vor kurzem über die Entwicklung des Responsive Kundencenter in der Zeitschrift Computerworld berichtet. Dabei sind Weiterlesen

Herausforderungen beim Responsive Design

von am 13.02.2014
0

Ein responsiver Webauftritt besticht. Es entspricht der steigenden Kundenerwartung, Seiten übers Mobiltelefon und Tablet von Unterwegs zu verwenden. Der Benutzerkreis wird vergrössert ohne plattform-bedingte Code-Vervielfachung wie z.B. bei nativer Entwicklung. Doch der Weg zum Ziel birgt mehr Herausforderungen, als zu Beginn angenommen. Eine naheliegende Herausforderung ist die geringere und fluktuierende Bandbreite. Der mobile Benutzer will auch von Unterwegs die Seiten bedienen. Dies bedeutet, dass die Seiten entschlackt werden müssen. Es bringt aber nichts, Teile Weiterlesen

Responsive Design im Enterprise Umfeld

von am 31.01.2014
1
web design word cloud on blackboard

In den letzten Jahren haben sehr viele Unternehmen mobile Lösungen für ihre Kunden zur Verfügung gestellt. Zahlreiche Apps wurden dabei sehr schnell auf den Markt gebracht und oftmals in speziell beauftragten Mobile Teams entwickelt. So konnten die Apps in kurzer Zeit auf den Markt kommen und bestehende organisatorische Hürden umgangen werden. Diese Schnelligkeit und Unabhängigkeit hat sich meist nicht nur auf das Erscheinungsdatum ausgewirkt. Entsprechende Apps sind aufgrund des Drucks Weiterlesen

Augmented Reality in der Industrie

von am 07.01.2014
3

Kann man Smartphones und Tablets nicht auch dort sinnvoll einsetzen, wo es raucht, stinkt, dreckig ist und „richtig gearbeitet“ wird?

Diese Frage stellte ich mir mit dem Beginn des Einzugs von Smartphones und Tablets in unseren Alltag. Kann man diese Geräte nicht auch in Regionen nutzen, in denen viele Produktionsstätten unserer Kunden stehen: In Ländern ohne flächendeckendem LTE-Netz, in Industrieanlagen ohne WLAN, schlicht in den Ecken „am Ende der Welt“. Weiterlesen

HTML5 oder Native? Die Antwort für Mobile!

von am 20.12.2013
0

Zur Frage “HTML5 oder Rich client” auf dem Desktop wurde viel geschrieben und empfohlen. Auch vom mir gibt es Vorträge und Fachartikel. Als ich mich aufmachte, das Thema für die “mobile Welt” zu beleuchten, erlebte ich eine Überraschung. Meine Empfehlungen für Desktop-Anwendungen, passten nicht in die mobile Welt. Aus den Erkenntnissen ist ein Vortrag für die GOTO Zurich entstanden. Weiterlesen