Letzte Beiträge mit dem Tag Big Data:

Conference Intelligence: Microsoft DPK 2016

von am 25.10.2016
0
microsoft dpk 16

Die alljährliche Deutsche Partnerkonferenz (DPK) ist Microsofts große Leistungsschau und Gelegenheit, den hiesigen Geschäftskunden und Wiederverkäufern wichtige Neuigkeiten, Strategien und Visionen zu vermitteln. In der Tat ist man stolz darauf, dass die DPK die zweitgrößte Microsoft-Veranstaltung direkt nach der in den USA stattfindenden Worldwide Partner Conference ist. Dieses Jahr war das Congress Centrum Bremen Schauplatz für die Messe unter dem Motto Digitale Revolution #DPK16 und brachte mehr als 1700 Teilnehmer für eine Weiterlesen

Innovation für Regionalbanken

von am 21.09.2016
0
Zühlke - Banking

Fintech, digitale Transformation, Customer Experience, Big Data, noch mehr Compliance Anforderungen – diese Themen sind die aktuellen Buzzwords der Bankenbranche. Da sind grosse Chancen aber wohl auch ein paar zusätzliche Risiken für die Banken der Schweiz dabei. Die grosse Frage ist: wo sollen Sie ansetzen, was macht für Ihre Bank am meisten Sinn? Um die richtigen Startpunkte zu finden, hilft eine kritische Analyse. Bei welchen Themen müssen Sie dabei sein, Weiterlesen

Gebrauchsanweisung für (Big) Data Projekte: drei Kernfragen

von am 26.05.2016
0
DataAnalyticsVision

Robo-Advisors für finanzielle Entscheidungen, Algorithmen, welche Betrug erkennen, Predictive Maintenance bei technischen Anlagen: Data Analytics-Lösungen halten Einzug in alle Branchen und alle Firmenbereiche. Viele Unternehmen sind gerade daran zu erkennen, dass Data Analytics nicht nur für die Googles, Facebooks und Amazons dieser Welt wirtschaftlich interessant sind, sondern auch für ihr Geschäft Wert zu generieren vermag. Dabei rückt – glücklicherweise! – die Frage, ob die Daten, die man nutzen will, nun Weiterlesen

#ZDAYS15: „Wir lieben Daten!“

von am 11.11.2015
0
LoveData

Bei den diesjährigen Zühlke Days war für uns klar, welchem Track wir unsere Hauptaufmerksamkeit widmen werden: Data Analytics. Die Themenwahl war spannend und überzeugend. So hatten die Kolleginnen und Kollegen aus allen Ländern Vorträge über Predictive Maintenance, Textmining, Datenvisualisierung und Anwendungsfälle vorbereitet, um ihre Erfahrungen aus Projekten, persönliches Wissen und nicht zuletzt Begeisterung für Data Analytics zu teilen. Im Folgenden ein paar Einblicke in die behandelten Themen: Data Analytics umgesetzt Weiterlesen

Last- und Performancetests – (k)eine besondere Kunst?

von am 21.07.2015
0
lasttest

In Zeiten des Internet of Things und Big Data wachsen die Anforderungen an die Performance unserer Anwendungen stetig. Wenn sie diesen Anforderungen nicht gewachsen sind stehen teure Nachbesserungen an, teilweise scheitern ganze Projekte. Abhilfe schaffen systematische und frühzeitige Last- und Performancetests, doch dabei gibt es viel zu beachten… Weiterlesen

„Too big to succeed“ – Ist die Bankenwelt reif für eine digitale Revolution?

von am 18.06.2015
4
FinTech oder Banking 2.0 - Digitale Revoltion in der Bankenwelt

Die ehemals ruhige auf Diskretion bedachte Bankenwelt ist aufgewacht. Ungebremst von Regulierungen rüttelt eine Flut von technologie-affinen FinTech-Startups an den letzten Barrieren zum lukrativen Bankenmarkt. Während die kostspielige und komplexe Bankeninfrastruktur früher als Schutz vor Eindringlingen diente, wird sie mehr und mehr zur Last. Neben steigenden Kosten, verhindern die eingerosteten Prozesse die notwendige Flexibilität, um Innovationen an der Kundenschnittstelle voranzutreiben. Dabei ist das Bankengeschäft wie geschaffen für die Digitalisierung: Wie Weiterlesen

Big Data handlich mit der Databricks Cloud

von am 31.07.2014
0

Der Umgang mit Big Data ist alles andere als handlich: viele Tools, schwere Infrastruktur und Experten für eben diese sind zwingend notwendig. Und das, bevor man überhaupt in seine Daten eintauchen kann! Vor diesem Berg stehen viele – gerade kleinere und mittelständische – Unternehmen, die häufig nicht die notwendigen Ressourcen haben diese Vorarbeit leisten zu können… Das muss so nicht sein! Das zumindest meint Databricks, die vor Kurzem ein innovatives Produkt vorgestellt haben, mit dem man sich auf das Wesentliche konzentrieren kann: die Daten. Weiterlesen

Lagern und veredeln: Big Data in der Industrie (2)

von am 02.04.2014
1

Im Beitrag Daten als Rohstoff: Big Data in der Industrie (1) habe ich über die Erfassung und Speicherung roher Daten geschrieben. Nun müssen die nützlichen Daten auch herausgefiltert werden. Wie nun veredelt man die gewonnen Daten und welche Rolle spielt dabei die Lagerung? Zwischen jedem Veredelungs-Schritt muss ein Transport der Daten und eine Lagerung erfolgen. Diese Lagerung ist gegebenenfalls nur temporär.
Die effiziente Speicherung von Daten hat schon Tausende von Forschern beschäftigt. Bei Daten denkt man heute an Datenbanken. Und für Big Data logischerweise an sehr große Datenbanken? Weiterlesen

Daten als Rohstoff: Big Data in der Industrie (1)

von am 26.03.2014
1

Für IT-Unternehmen ist “Big Data” ein Begriff mit besetzten Assoziationen, der ohne Scheu für alle möglichen Szenarien verwendet wird. Doch was bedeutet das für Industrieunternehmen? Gelten dort ähnliche Gesetzmäßigkeiten wie in der IT? Kondensiert ist hier meine Schlussfolgerung in sechs Punkten – beherzigen Sie bei der Diskussion um den Einsatz von Big-Data-Szenarien folgende Grundregeln: Weiterlesen

Der Schritt von Connected Products zu Industrie 4.0

von am 06.12.2013
4

Industrie 4.0 steht in den Startlöchern. Der Kundenwunsch nach Individualisierung ist der Business-Treiber für höhere Flexibilisierung. Das erfordert neue vernetzte Produktionsprozesse. Dabei setzen wir Technologien und Methodiken ein, die wir bei der Vernetzung von Produkten schon anwenden. Industrie 4.0 setzt also auf den gleichen technologischen Mix. Es handelt sich um keinen Hype, der innerhalb weniger Jahre wieder verschwindet. Ganz im Gegenteil wird die langfristige Vision “Industrie 4.0″ Schritt für Schritt umgesetzt. Weiterlesen