Letzte Beiträge mit dem Tag Academy (de):

World Usability Day Switzerland 2016

von am 15.11.2016
0
World Usability Day 2016

Die schöne Aussicht auf den Zürichsee, welche die Besucher der grössten UX-Konferenz der Schweiz in Rapperswill alljährlich geniessen, veranschaulicht sehr gut, was die Menschheit zu verlieren hat: nämlich unsere schöne Natur und die Welt, wie wir sie kennen. Der World Usability Day (WUD) 2016 widmete sich dem aktuellen Thema, “Sustainable User Experience (UX)” oder “Green UX”. Die Kernidee hinter dem Begriff “Green UX” ist, dass wir bestehende Produkte und Dienstleistungen Weiterlesen

Leadership @ Requirements Engineering: Wie dir Requirements-Management hilft Analysten-Teams zu organisieren

von am 14.09.2016
0
delivery-team

Oft konnte ich in den vergangenen Jahren beobachten, dass Business-Analysten oder Requirements-Engineers ad-hoc mit ihrer Arbeit beginnen. Das Modell nach dem sie arbeiten ist schnell gefunden, entweder agil mit User Stories oder sie sollen ein richtig dickes Business-Specification-Document erstellen, das zu genehmigen ist. Das ad-hoc Vorgehen skaliert wunderbar, solange alleine gearbeitet wird. Je mehr Teammitglieder hinzustossen desto dringender stellt sich die Frage, wie wollen wir zusammenarbeiten? Wer bearbeitet welches Themengebiet? Weiterlesen

Akka: Es funktioniert immer noch!

von am 16.08.2016
0

Eines Tages arbeitete ich im Zug an einigen Tests für unsere Akka-basierte Anwendung. Wie üblich wechselte der Status der Tests von Rot nach Grün und wieder zurück, während ich arbeitete. Aber irgendetwas störte mich – und dann merkte ich, dass der Laptop auf meinen Knien ungewöhnlich heiss war. System brennt – Alles grün Verwundert suchte ich nach dem Grund dafür, dass mein Laptop versuchte, meine Oberschenkel zu kochen. Der Taskmanager Weiterlesen

Coding Dojo – jenseits von Test-Driven Development

von am 24.06.2016
0
Coding-dojo-blonde-frau-kickt

Die Idee, Konzepte aus dem Kampfsport auf das Einüben von Programmierfertigkeiten anzuwenden, wurde vor etwa 10 Jahren von Dave Thomas, einem der Autoren von “The Pragmatic Programmer” erstmals propagiert. Sein Gedanke: so wie Kampfsportler sich in Trainingsräumen (japanisch dojo, auf Deutsch “Ort des Weges”) zusammenfinden und bestimmte Übungen (japanisch kata, auf Deutsch “Form” oder “Muster”) immer wieder wiederholen bis sie instinktiv richtig beherrscht werden, sollen auch Programmierer ihre Fähigkeiten durch gezieltes Üben steigern. Weiterlesen

Agiler Manager = Leader?

von am 13.06.2016
0
vortrag halten

Die Agilität hält Einzug in Unternehmen. Insbesondere IT-Abteilungen arbeiten bereits nach agilen Prinzipien und Werten und haben dafür Prozesse und Strukturen angepasst. Aber auch die Fachabteilungen (Business) haben die Vorteile der Agilität für sich entdeckt und fördern diese.
Aber was ist mit dem Führungsstil der Manager? Muss sich dieser im agilen Kontext ebenfalls anpassen? Weiterlesen

Java 8 im Praxiseinsatz

von am 10.08.2015
0
Log-File-Analysetool CALLANALYZER

In diesem Blogbeitrag stelle ich mit freundlicher Erlaubnis der Firma Swisscom eine abgespeckte Variante eines Log-File-Analysetools vor, das ich im Rahmen meiner dortigen Tätigkeit erstellt habe. An dessen hier gezeigter Implementierung wird deutlich, wie sich die Features aus Java 8 sowie JavaFX kombinieren lassen und wie sich dadurch die Arbeit im Vergleich zu JDK 7 vereinfacht. Darüber hinaus schauen wir auf Streams, das Filter-Map-Reduce-Framework sowie eine ansprechende grafische Aufbereitung mithilfe von JavaFX und insbesondere Charts. Problemkontext Weiterlesen

Leading SAFe: In zwei Tagen die Grundlagen des agilen Skalierens erfahren

von am 02.06.2015
0
Der Umgang mit «Digital Natives» als Prüfstein für die Unternehmenskultur

Diesen Frühling durfte ich den zweitägigen Kurs Leading SAFe geben. Er brachte zwei erwähnenswerte Feedbacks: 1) Das für mich überraschende Feedback: Verglichen mit den anderen Kursen, die ich gebe, war das Feedback der sonst normalerweise eher kritischen Zühlke Mitarbeiter überwältigend positiv. Ein Teilnehmer schlug sogar vor, den Kurs zum Pflichtkurs für alle Mitarbeiter zu machen. 2) Das für mich wenig überraschende Feedback: Der Kurs ist keine eigentliche Prüfungsvorbereitung für die ​SAFe Agilist (SA) Zertifikatsprüfung. Weiterlesen