Warum bitte sollen Kunden unter Compliance leiden?

von am 29.08.2016
0
Kosten-Risiken-Analyse Zühlke Engineering

Compliance kommt die Finanzinstitute teuer zu stehen, kein Zweifel. Die Flut von neuen Regulierungen nimmt derzeit exponentiell zu. An den Finanzmärkten tobt gleichzeitig ein gnadenloser Wettbewerb und Compliance wird vermehrt zur Errichtung von höheren Eintrittsbarrieren in bestimmte Märkte benutzt. Die Finanzinstitute müssen sich genau überlegen, wie sie Compliance leben und ökonomisch umsetzen wollen. Doch warum sollen die Kunden darunter leiden? Sparbemühungen bei Compliance-Projekten können dazu führen, dass neben der Compliance Weiterlesen

Akka: Es funktioniert immer noch!

von am 16.08.2016
0

Eines Tages arbeitete ich im Zug an einigen Tests für unsere Akka-basierte Anwendung. Wie üblich wechselte der Status der Tests von Rot nach Grün und wieder zurück, während ich arbeitete. Aber irgendetwas störte mich – und dann merkte ich, dass der Laptop auf meinen Knien ungewöhnlich heiss war. System brennt – Alles grün Verwundert suchte ich nach dem Grund dafür, dass mein Laptop versuchte, meine Oberschenkel zu kochen. Der Taskmanager Weiterlesen

UX Design, focusing on the outcomes

von am 11.08.2016
0

In the fast changing world of UX sometimes there’s an eagerness to try out the latest and greatest prototyping tool, try a new wireframing toolkit or develop ultra-detailed artefacts when they aren’t warranted. It’s important that UX engineers have an understanding of the tools available to them. It’s as important they understand what they wish to communicate before they select the tool to communicate with. Weiterlesen

«Happy Index» – Hinter die Kulissen des Mitarbeiters schauen

von am 10.08.2016
0
zufriedener Zühlke Mitarbeiter

“Führung im agilen Wandel”

Die Agilität ist in vielen Unternehmen auf dem Vormarsch. Um die Wertschöpfung zu steigern, dehnt sie sich in vielen Unternehmen weiter aus. Für den Erfolg sind neben veränderten Prozessen auch angepasste Strukturen und insbesondere eine wandelnde Kultur notwendig. Diese betrifft alle Hierarchiestufen und somit auch alle Manager. Weiterlesen

6 Spannungsfelder eines Innovationsleaders

von am 02.08.2016
0
Zühlke Innovation

Innovation muss geführt sein und der Impuls muss von ganz oben kommen – sonst passiert in den meisten Unternehmen und Organisationen herzlich wenig. Ein Patentrezept für die «richtige» Führung im Innovationsmanagement gibt es aber nicht. Vielmehr existieren Spannungsfelder und Widersprüche, die grosses Konfliktpotential beinhalten. Hier 6 Beispiele: Innovation – Risiko – Innovation ist der grösste interne Wachstumstreiber, aber auch das grösste Risiko für ein realisiertes Wachstum. Mehr Innovation bei weniger Risiko Weiterlesen